[BSV-Logo]


B S V - Badischer Schachverband e.V.

[SJB-Logo]
Aktuelles
Aktuelles
Kategorie:
Breitenschach Familien-Schachmeisterschaft
vom 22.03.2017, 22:25 von Walter Pungartnik (veröffentlicht von Frank Schmidt)
Ausrichter für die
7. Offene Baden-Württembergische Familien-Schachmeisterschaft 2017
gesucht

 
Für diese Familienmeisterschaft, die eine echte Breitenschach-Veranstaltung ist, da hier Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder gemeinsam ein Schachturnier bestreiten, wird noch ein engagierter Schachverein im BSV-Bereich gesucht. Im letzten Jahr fand dieses Turnier im SVW-Bereich statt. Dieses Jahr ist wieder der Badische Schachverband an der Reihe.
Der ausrichtende Verein dieses Turniers kann vom Breitenschach-Ressort des Badischen Schachverbandes mit einem Zuschuss von ca. 200 EUR rechnen, inklusive einer organisatorischen Beratung. Dies wäre bestimmt ein interessantes Turnier für einen Schachverein, der in diesem Jahr ein »Jubiläum« feiert.
Wie Sie bestimmt wissen, wird diese Meisterschaft in einer 2er-Mannschaftsform ausgetragen, wobei jeweils zwei Spieler, die in einem Verwandtschaftsverhältnis stehen (z.B. ein Elternteil mit Kind, Ehepaare, Brüder/Schwestern-Paare, usw.) ein Team bilden.
Die genaue Ausschreibung erfolgt dann in Zusammenarbeit mit dem Ausrichterverein und dem Breitenschach-Referenten.
 
Einige grundsätzliche Voraussetzungen:
Es gibt keine Geldpreise, sondern nur Pokale und Sachpreise und es werden die Titel »BW-Familien-Schachmeister 2017« in den einzelnen Wertungsgruppen vergeben. Diese Titel können nur Paare aus den beiden Verbänden BSV und SVW erhalten; die Teilnahme ist jedoch für alle anderen Landesverbände offen, und sie können dabei natürlich auch Preise gewinnen.
Der beste Zeitrahmen für dieses 1-tägige Schachturnier liegt wohl zwischen Mai und September 2017.
Ferner muss für eine Tagesbewirtung gesorgt sein. Aus der Erfahrung bei bisherigen Meisterschaften werden ca. 36 bis 50 Teilnehmer, also 18 bis 25 Teams, erwartet.
 
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Bernd Reichardt,
Breitenschach-Referent des BSV
breichardt@reichardt.it.de
 
Von ihm können interessierte Vereine nähere Informationen bekommen.

 

[ Archiv ] Die letzten 15 Nachrichten:
22.03.2017, 22:25 Familien-Schachmeisterschaft Breitenschach
29.06.2016, 01:03 Familienmeisterschaft Breitenschach
01.05.2016, 09:15 Vorankündigung für die Offene 7. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft 2016 Breitenschach
19.02.2016, 15:49 Einladung zur Deutschen Familienmeisterschaft 2016 Breitenschach
28.07.2015, 22:40 Familien-Schachmeisterschaft 2015 Breitenschach
25.05.2015, 15:31 Ausschreibung Familienmeisterschaft 2015 Breitenschach
22.06.2014, 17:11 Ankündigung 5. BW-Familienmeisterschaft 2014 in Magstadt Breitenschach
16.04.2014, 11:23 Jugend spielt Schach - Ostereierturnier SC Heitersheim Breitenschach
24.09.2013, 13:35 4. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft im Schach Breitenschach
26.06.2012, 23:31 Jöhlinger zum wiederholten Male BW-Familienmeister Breitenschach
11.06.2012, 19:03 BW-Familienmeisterschaft 24.06. 2012 in Illertissen Breitenschach
11.05.2012, 07:21 BW-Familienmeisterschaft 2012 in Illertissen Breitenschach
18.03.2012, 00:31 Geplante Breitensportaktivitäten 2012 Breitenschach
30.09.2011, 17:17 2. Baden-Württembergische Familien-Meisterschaft Breitenschach
19.09.2011, 21:14 Erfolgsprogramm geht in Runde 3: Jugend spielt Schach 2011/12 Breitenschach


Breitenschach Familienmeisterschaft
vom 29.06.2016, 01:03 von Walter Pungartnik (veröffentlicht von Frank Schmidt)
Vorankündigung für die
Offene 7. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft 2016

 
Liebe Schachfreunde,
es sind noch schwache drei Wochen bis zum Start dieser BW Familien-Meisterschaft in Mundelsheim. Die bisherigen Anmeldezahlen lassen noch zu wünschen übrig, deshalb möchte ich nochmals auf dieses originelle Turnier aufmerksam machen und dafür werben und um Ihre Unterstützung – sprich Teilnahme – bitten.
Bei diesem Schachturnier können Familienmitglieder gemeinsam in einer Mannschaft "Schach spielen", egal ob Anfänger oder schon Meisteranwärter, ob Schachmitglied oder nicht, sie dürfen alle mitmachen, sie müssen nur in einem Verwandtschaftsverhältnis miteinander stehen. Und es geht spannend zu, es rauchen die Köpfe, das sieht man an den geröteten und erhitzten Gesichtern, besonders bei den jüngsten Teilnehmern. Wo sieht man sonst schon ein Team mit einem 8-jährigen Kind und einem Senior/einer Seniorin mit über 70, oder Kinder/Jugendliche mit ihren Eltern gemeinsam um die Punkte kämpfen? Auch Geschwisterpaare halten plötzlich wie Pech und Schwefel zusammen um gemeinsam Punkte zu sammeln. Und warum dies alles? Um die Baden-Württembergische Familien-Schachmeisterschaft 2016 zu gewinnen! Hier winken Titel, Pokale und tolle Preise.
Diese Familienmeisterschaft findet am 16. Juli 2016 in 74395 Mundelsheim in der Käsberghalle ab 14.00 Uhr statt. Die genaue Ausschreibung finden Sie unter Turnierausschreibung in der SVW-Newsletter und auf der SVW- und BSV-Homepage.
Merken Sie sich schon heute diesen Termin vor und lassen Sie sich dieses besondere Turnier, bei dem es zwar spannend aber locker zugeht, nicht entgehen.
 
Ihr Breitenschachreferent Walter Pungartnik und
Peter Blinzinger vom SV Mundelsheim.

 
Breitenschach Vorankündigung für die Offene 7. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft 2016
vom 01.05.2016, 09:15 von Walter Pungartnik (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)

in Mundelsheim, Schachbezirk Unterland, am 16. Juli 2016.

Bei diesem Schachturnier können Familienmitglieder gemeinsam in einer Mannschaft „Schach spielen“, egal ob Anfänger oder schon Meisteranwärter, ob Schachmitglied oder nicht, sie dürfen alle mitmachen, sie müssen nur in einem Verwandtschaftsverhältnis miteinander stehen. Und es geht spannend zu, es rauchen die Köpfe, das sieht man an den geröteten und erhitzten Gesichtern, besonders bei den jüngsten Teilnehmern. Wo sieht man sonst schon ein Team mit einem 8-jährigen Kind und einem Senior/Seniorin mit über 70, oder Kinder/Jugendliche mit Ihren Eltern gemeinsam um die Punkte kämpfen? Auch Geschwisterpaare halten plötzlich wie Pech und Schwefel zusammen um gemeinsam Punkte zu sammeln. Und warum dies alles ????? …….

.......... um die Baden-Württembergische Familien-Schachmeisterschaft 2016 zu gewinnen! Hier winken Titel, Pokale und tolle Preise.

Diese Familienmeisterschaft findet am 16. Juli 2016 in 74395 Mundelsheim in der Käsberghalle ab 14:00 Uhr statt. Die genaue Ausschreibung finden Sie unter Turnierausschreibung in der SVW-Newsletter und auf der SVW- und BSV-Homepage.

Merken Sie sich schon heute diesen Termin vor und lassen Sie sich dieses besondere Turnier, bei dem es zwar spannend aber locker zugeht, nicht entgehen.

Ihr Breitenschachreferent des SVW Walter Pungartnik, sowie Peter Blinzinger vom SV Mundelsheim.

Links zum Thema:
Turnierausschreibung (pdf)
Breitenschach Einladung zur Deutschen Familienmeisterschaft 2016
vom 19.02.2016, 15:49 von Arno Zude ( 1.VS Hofheim ) (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Der Schachverein Hofheim richtet dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Referenten des DSB für Breitenschach die Deutsche Familienmeisterschaft im Schach aus. Sie findet statt am Sonnabend, den 18. Juni 2016, 15:00-19:00 Uhr im Bürgerhaus Marxheim, Ahornstr. 11 in 65719 Hofheim

Es handelt sich um ein 7-rundiges Turnier nach Schweizer System, in dem 2er-Mannschaften gegeneinander antreten. Die beiden Spieler jeder Mannschaft müssen miteinander verwandt oder verschwägert sein (genaue Regeln in der Ausschreibung). Das Turnier ist für Schachspieler aller Spielstärkeklassen geeignet. Verschiedene Wertungen geben jeder Mannschaft die Chance, einen Preis zu gewinnen.

Ausschreibung sowie weitere Infos auf der Webseite siehe Links zum Thema
Links zum Thema:
Homepage Deutsche Fam.MS 2016
Breitenschach Familien-Schachmeisterschaft 2015
vom 28.07.2015, 22:40 von Walter Pungartnik (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Einladung und Ausschreibung für die 15. Deutsche und 6. Baden-Württembergische Familien-Schachmeisterschaft 2015 im Kulturhaus LA8 in Baden-Baden am 26. Sep. 2015.

Lassen Sie sich dieses Highlight mit einer kombinierten "Offenen Familien-Schachmeisterschaft" auf Deutscher - und Baden - Württembergischen Ebene in Baden-Baden nicht entgehen. Der Ausrichter dieser Meisterschaft "Schachzentrum Baden.Baden und OSG Baden-Baden" ist in ganz Deutschland und Baden-Württemberg bestens bekannt und wird mit Sicherheit ein tolles Turnier mit einem besonderen Ambiente bieten.

Versuchen Sie doch einen Partner aus Ihrer nächsten oder weiteren Verwandtschaft zu finden, mit dem Sie an diesem originellen Turnier teilnehmen können - dieses Team muss nur in einem Verwandtschaftsverhältnis miteinander stehen - schon können Sie daran teilnehmen. Und das beste, dieser Partner braucht kein Mitglied in einem Schachverein sein! Gönnen Sie sich mit Ihrem Mitspieler, z.B. Ihrem Enkel, Sohn, Tochter, Ehefrau, ......... usw., einen interessanten und spannenden Turniertag in Baden-Baden.

Es wird zusammen in einem gemeinsamen Turnier gespielt, aber je nach Kategorie des Verwandtschaftsgrades... mehr
Links zum Thema:
Ausschreibung SZ Baden-Baden
DSB-Homepage Breitenschach
Breitenschach Ausschreibung Familienmeisterschaft 2015
vom 25.05.2015, 15:31 von Bernd Reichardt (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Am 26.September 2015 findet im Kulturhaus LA8 in Baden-Baden die 15. Offene Deutsche Familienmeisterschaft bzw. 6. Offene Baden-Württembergische Familienmeisterschaft statt.

Der Ausrichter ist das Schachzentrum Baden-Baden + OSG Baden Baden zusammen mit dem Veranstalter: Deutscher Schachbund und Badischer Schachverband. Gespielt werden 7 Runden CH-System / 15 Min Partien in Mannschaften aus 2 Spielern die miteinander verwandt sein müssen. Beginn ist um 11 Uhr und Siegerehrung ca. 17:30 Uhr. Das Startgeld liegt bei 15 EUR pro Team mit Voranmeldung 10 Euro. Es gibt diverse Preise zu gewinnen. Weiterführende Informationen findet ihr unter http://www.schachzentrum-baden-baden.de/?p=2920

Anmeldungen via Markus Keller mkeller@grenkestiftung.de
Links zum Thema:
Ausschreibung Familienmeisterschaft 2015
Bericht Familienmeisterschaft 2015
Breitenschach Ankündigung 5. BW-Familienmeisterschaft 2014 in Magstadt
vom 22.06.2014, 17:11 von Bernd Reichardt (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Am Sa., den 13.Sep. 2014 findet in Magstadt die 5. Baden-Württembergische Familien-Schachmeisterschaft 2014 ab 14:00 Uhr in der Sporthalle II, Alte Stuttgarter Straße statt.

Merken Sie sich diesen Termin schon mal vor, Sie könnten dann eventuell zusammen mit Ihrem Enkel, Ihrem Nachwuchs, Ihrer Frau, Ihrem Bruder oder mit sonst einem Verwandten in einem „Zweierteam“ BW- Familienschachmeister werden, würde Sie dies nicht reizen? Auch wenn Sie keinen Titel gewinnen, Sie gewinnen auf jeden Fall „Spaß und Freund“ an diesem originellen Breitenschach-Turnier. Sie finden hier alles, vom fast Meisterspieler bis hin zu reinem Hobbyspieler, von Kind bis hin zu 70 plus. Und Sie spielen nicht allein für sich, nein Sie spielen immer als 2-er Team, Spaß und Spannung wechseln sich ab – Sie werden es erleben. Merken Sie sich also diesen Termin, auf Wiedersehen in Magstadt.

Jürgen Lunardi, SC Magstadt und Walter Pungartnik, Breitenschachreferent des SVW freuen sich auf Ihren Besuch.

Unter "Offizielles/Breitenschach" finden Sie die komplette Ausschreibung.
Breitenschach Jugend spielt Schach - Ostereierturnier SC Heitersheim
vom 16.04.2014, 11:23 von Bernd Reichardt (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Am Gründonnerstag (17. April) ist es wieder soweit - der Schachclub Heitersheim veranstaltet ab 15 Uhr die 15. Vereinsoffene Jugend–Blitz-Stadtmeisterschaft (unser beliebtes Ostereierturnier) im Bürgerhaus in Gallenweiler, Bachstr. 4.

Dieses Turnier wird vom Badischen Schachverband im Rahmen des Programms Breitenschach „Jugend spielt Schach“ gefördert und unterstützt.

Alle Kinder und Jugendliche bis 20 Jahren (Jahrgang 1994 und jünger) sind dazu herzlich eingeladen.... mehr
Links zum Thema:
Ausschreibung Ostereierturnier (pdf)
Schachclub Heitersheim
Breitenschach 4. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft im Schach
vom 24.09.2013, 13:35 von Volker Widmann (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Am 21.09.2013 wurden die 4. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft in Wiesental ausgetragen. Dieses Turnier ist eine gemeinsame Breitensportveranstaltung des Badischen und des Württembergischen Schachverbands, bei dem der Spaß am Spiel im Vordergrund stehen soll.

Zugelassen sind nur 2-er Mannschaften aus Spielern, die in einem nahen Verwandtschaftsverhältnis zueinander stehen. Dieses Jahr nahmen 15 Mannschaften aus Baden und Württemberg teil. Die meisten Teams bestanden aus Vätern und Söhnen, es waren aber auch mehrere Brüderpaare am Start. Erwähnswert ist auch, dass 2 Spieler teilnahmen, die bis jetzt noch in keinem Verein gemeldet waren.

Zu gewinnen gab es Pokale für die 3 besten Mannschaften, sowie für den besten vereinslosen Spieler und die bzw. der beste Jugendliche.
Die Schachfreunde Wiesental als Ausrichter besorgten dazu noch schöne Sachpreise für jede teilnehmende Mannschaft und zusätzlich gab es noch einen Verzehrgutschein für das angrenzende Oktoberfest in Höhe des Startgelds. Diese vorbildlichen Rahmenbedingungen sorgten schon vor Beginn des Turniers für gute Laune bei den Teilnehmern.

Breitensportreferent Bernd Reinhardt ließ es sich nicht nehmen, die Veranstaltung persönlich zu eröffnen und mit seinem Sohn Felix auch daran teilzunehmen.

Bild zeigt die beiden Erstplazierten: links Familie Dauner, rechts Brüder WolfNach 4 Runden lagen die hoch favorisierten Brüder Wolf aus Sindelfingen und Ulm (DWZ-Durchschnitt über 2050) mit 7 Punkten in Front, gefolgt von nicht weniger als 6 Mannschaften mit 5 Punkten. Nach einer kurzen Pause ließen die Wolf-Brüder nichts mehr anbrennen und holten sich souverän mit 13 von 14 möglichen Punkten erstmals den Titel nach zwei vergeblichen Anläufen. Karl und Dominik Dauner von den Schachfreunden Forst legten mit 3 Siegen in Folge einen starken Schlußspurt hin und sicherten sich mit 11 Punkten die Vizemeisterschaft und waren das beste Badische Team. Sie waren zudem auch die Einzigen, die den Meistern einen Punkt abnehmen konnten. Der Pokal für den 3. Platz ging an die Gastgeber Heinz und Jürgen Martus. Bester vereinsloser Spieler wurde Viktor Bertovic. Den Pokal für den besten Jugendlichen ging an Dominik Dauner, der für seine starke Leistung von 6,5 Punkten aus 7 Partien belohnt wurde.

Viele Teilnehmer ließen anschließend das rundherum gelungene Turnier mit einem zünftigen Vesper beim Wiesentaler Oktoberfest ausklingen.
Links zum Thema:
Endtabelle der 4. BW-Familenmeisterschaft
Breitenschach Jöhlinger zum wiederholten Male BW-Familienmeister
vom 26.06.2012, 23:31 von Rolf Ohnmacht
Einen schönen Erfolg konnten die beiden für den Schachklub Jöhlingen gemeldeten Spieler Joannis Kast und Günter Schuster (Sohn/Stiefvater) verbuchen, indem sie ihren letztjährigen Erfolg (damals in Bohlsbach) wiederholten und damit in der Kategorie Spielstärkste Familie den Titel Baden-Württembergische Familien-Schachmeister 2012 wurden.

Der SV Jedesheim und der Schachverband Württemberg waren dieses Mal Gastgeber der 3. Offenen Baden-Württembergischen Familien-Schachmeister­schaft am Sonntag, den 24. Juni 2012 im Illertisser Ortsteil Au.

Insgesamt nahmen 18 Mannschaften, davon leider nur 2 aus Baden, an dem Turnier mit Breitensportcharakter, bei dem nicht nur der Leistungsgedanke im Vordergrund steht, teil. Übrigens findet nächstes Jahr dieses nette, familiäre Event voraussichtlich wieder turnusgemäß in Baden statt.

Weitere Informationen auf der Homepage des SV Jedesheim.
Links zum Thema:
SV Jedesheim e.V.
Breitenschach BW-Familienmeisterschaft 24.06. 2012 in Illertissen
vom 11.06.2012, 19:03 von Bernhard Jehle (veröffentlicht von Michael Neis)
Nochmaliger Hinweis und Einladung zur 3. Offenen Baden-Württembergischen Familien-Meisterschaft:

Hallo Schachfreunde,

anbei die Einladung zur Offenen Baden-Württembergischen Familien-Schachmeisterschaft.
Das Turnier findet am 24.06. in Illertissen-Au statt, Ausrichter ist der SV Jedesheim.

Bitte leitet die Einladung an Intessierte und an die entsprechenden Schachspieler weiterleiten.
Über eine zahlreiche Teilnahme freut sich

Bernhard Jehle
SV Jedesheim
Links zum Thema:
Einladung
Breitenschach BW-Familienmeisterschaft 2012 in Illertissen
vom 11.05.2012, 07:21 von Bernd Reichardt (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Liebe Schachfreunde,

die 3. Baden-Württembergische Familienmeisterschaft steht an. Diesmal wieder am 24.Juni 2012 in Illertissen, Württemberg.

Dieses Turnier findet jedes Jahr im Wechsel in Baden und Württemberg statt und soll Familienangehörige als Teams in einer entspannten Atmosphäre gegen andere Familienteams spielen lassen. Es werden bewusst Hobbyspieler und vereinlose Spieler angesprochen. Sicherlich findet sich ein Onkel mit seinem Neffen oder Vater mit Sohn zu einem gemeinsamen Spiel.
Die genaueren Details findet ihr in der Ausschreibung.

Wir hoffen auf reges Interesse an dieser anderen Art des schönen Schachspiels.

Bernd Reichardt
Referent für Breitenschach, 08.Mai.2012
Links zum Thema:
Einladung 3. BW-Familienmeisterschaft
Terminausschreibung 3. BW-Familienmeisterschaft
Breitenschach Geplante Breitensportaktivitäten 2012
vom 18.03.2012, 00:31 von Bernd Reichardt (veröffentlicht von Rolf Ohnmacht)
Der Referent für Breitenschach des DSB Walter Pungartnik infomiert im Beitrag geplante Breitensportaktivitäten über aktuelle Termine zum Thema Breitensport und Breitenschach.

Ferner sind alle Vereine zur Teilnahme am Programm Tag des Schachs eingeladen. Die Einzelheiten finden sich in der Ausschreibung wieder.

In der aktuellen Broschüre zum Thema Breitensport von ihm findet man ein grosses Repetoire an Ideen und Anregungen für die Vereine zum Thema Breitensport und Vereinsaktivitäten, die eine gute Leselektüre darstellt für alle Jugendleiter und Vereinsvorsitzenden.

Alle 3 Dokumente befinden sich hier zum Download.

Bernd Reichardt
Referent für Breitensport des BSV e.V.
Links zum Thema:
Aktuelle Broschüre
Auschr. Tag des Schachs
Geplante Veranst. 2012
Breitenschach 2. Baden-Württembergische Familien-Meisterschaft
vom 30.09.2011, 17:17 von Bernd Walther (veröffentlicht von Turnierleiter Blitz)
Nochmaliger Hinweis:

Jetzt am Sonntag, den 2. Oktober 2011 ab 10°° findet in der Mensa des Schillergymnasiums Offenburg die 2. Baden-Württembergische Familien-Meisterschaft statt.

Gespielt wird in 2er Familienteams 7 Partien a 15 Minuten/Spieler.
Weitere Einzelheiten siehe Ausschreibung in unten stehenden Link.
Links zum Thema:
Turnierseite
Breitenschach Erfolgsprogramm geht in Runde 3: Jugend spielt Schach 2011/12
vom 19.09.2011, 21:14 von Rolf Ohnmacht
Seit mittlerweile 2 Jahren läuft das Erfolgsprogramm Jugend spielt Schach, bei dem engagierte badische Vereine sich etwas Geld in die Vereinskasse verdienen können.

Die Zuschüsse, die der Badische Schachverband in der kommenden Spielsaison 2011/12 für die Ausrichtung eines Jugendturniers gewährt, haben sich sogar unter bestimmten Umständen - dann nämlich, wenn bei einem Turnier mehr als 80 Jugendliche dabei sind - erhöht: der ausrichtende Verein erhält dann 150,-- Euro. Vereine, die nicht ganz so viel Jugendliche für ein Turnier aktivieren können, erhalten bei einer Mindestzahl von 30 Teilnehmern wie in den Jahren zuvor noch satte 100,-- Euro in die Vereinskasse. 30 Teilnehmer - davon wenigstens 10 Jugendliche, die nicht dem eigenen Verein angehören - das ist sicherlich auch für manch "kleineren" Verein machbar!

Wenn das kein Anreiz ist, mal wieder ein Jugendturnier in Ihrem Verein durchzuführen!

Interessenten wenden sich an den Referenten für Breitenschach im BSV, Bernd Reichardt breitenschach@badischer-schachverband.de

Die Ausschreibung mit den Kriterien für eine erfolgreiche Teilnahme an dem Programm entnehmen Sie bitte dem folgenden Link bzw. sie stehen auch unter Offizielles (Navigationsbalken rechts oben).
Links zum Thema:
Jugend spielt Schach 2011/2012
[ Archiv | Login ]
-- PNEWS 1.93 / © Thomas Ehrhardt, 2000-2002 --


Fehlt eine wichtige Meldung? Mail an: webmaster@badischer-schachverband.de